loading

Impressum

Weingut Oswald
Alzeyer Straße 18
55234 Wahlheim

Fon: 0151 / 16576276 (Simon)
Fon: 0176 / 84618235 (Klara)
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.oswald-wein.de

Inhaber: Simon Müller-Oswald
Steuernr: 08/234/63611 Finanzamt Bingen-Alzey

Aufsichtsbehörde: Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Stiftstraße 9, 55116 Mainz

Wir gehören der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, Dienststelle Alzey, Otto-Lilienthal-Str. 4, 55232 Alzey, an

Gesetzliche Grundlage unserer Tätigkeit: Weingesetz (WeinG)

Inhaltlich verantwortlich gemäß §6 MDStV: Simon Müller-Oswald

Fotos
Andreas Durst (www.ikonodule.de)

Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Daten
Durch den Besuch unserer Website können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per eMail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Wir widersprechen hiermit der Weitergabe Ihrer Daten.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics gibt dem Website-Besucher mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Sollten Sie keine Speicherung Ihrer Daten wünschen, installieren Sie sich bitte das von Google bereitgestellte De-Aktivierungswerkzeug unter tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

 

Im Weinberg

Die Natur ist unser Kapital und nur aus qualitativ hochwertigem Lesegut können gute Weine hergestellt werden. Unser Fokus im Weinberg liegt auf einer nachhaltigen Bewirtschaftung. Wir säen blühende Begrünungsmischungen ein um die Artenvielfalt im Weinberg zu fördern und setzen vermehrt auf Handarbeit. Im Sommer unterstützen uns Schafe bei der Entblätterung.

Rheinhessen

Untypisch für einen kleinen Familienbetrieb bewirtschaften wir Weinberge, die über ganz Rheinhessen verteilt sind. In Wahlheim stehen unsere Reben auf Wärme speicherndem Kalkstein, in Siefersheim in kühleren Lagen auf Porphyr, einem Verwitterungsgestein vulkanischen Ursprungs und am Rhein in warmen Lagen mit Sand- und Kiesböden des Ur-Rheins. So können wir auf ein vielfältiges Terroir zurückgreifen.

klara simon flaschen
klara simon flaschen
klara simon flaschen
klara simon flaschen
klara simon flaschen

Simon Müller-Oswald

Was ich werden wollte, wenn ich groß bin, wusste ich schon sehr früh: Winzer! Nach der Schule packte ich bei meinem Onkel im Weinbaubetrieb an und lernte ab diesem Zeitpunkt die Arbeit im Weingut kennen und lieben.

Nach der Schule absolvierte ich ein duales Studium in Neustadt / Weinstraße im Fach Weinbau und Oenologie. Mein Handwerk lernte ich während des praktischen Teils in den Weingütern Peth-Wetz und Wittmann in Rheinhessen. Bereits im Herbst 2011 vinifizierte ich den ersten eigenen Jahrgang und im Jahr 2017 übernahm ich mit 24 Jahren das Weingut Oswald in Wahlheim.

Ich stecke viel Herzblut in die Weine: Von der Rebe bis in die Flasche begleite ich jeden Arbeitsschritt mit Hingabe.

Im Keller

Unsere Weine werden sowohl von Simon als auch von Klara im jeweils eigenen Keller ausgebaut – denn beide haben eine unterschiedliche Handschrift. Trotzdem sind wir uns einig: Schonendes Arbeiten, der Einsatz von Spontangärung mit natürlichen Hefen, Fässer aus verschiedenen Materialien wie Edelstahl und Eichenholz und so wenig Zusatzstoffe wie möglich sind unerlässlich für die Herstellung hochwertiger und langlebiger Weine wie wir sie lieben.

Klara Mittrücker

Ich stamme aus einer Winzerfamilie aus Siefersheim und erlernte selbst den Beruf des Winzers in einer klassischen Lehre bei den Weingütern Neiss und Zelt in der Pfalz sowie dem Weinbau & Oenologie Studium in Geisenheim.

Nach meinem Studium genoss ich es, die Arbeit mit dem Reisen zu verbinden. So sammelte ich Erfahrungen im neuseeländischen Weinbau, aber auch auf Weltreisen mit dem Rucksack durch Nord- und Mittelamerika, Asien und Ozeanien.

Um viel Lebenserfahrung und Eindrücke reicher, unterstütze ich Simon in allen Belangen. Vom Arbeiten im Weinberg, über den Ausbau im Keller, bis hin zur Vermarktung – als Allrounderin bin ich überall mit dabei.

Besuch

Wir würden uns freuen, Sie in Wahlheim begrüßen zu dürfen! Sie sind jederzeit herzlich bei uns im Weingut willkommen. Wir bitten um Anmeldung, damit wir uns auch genügend Zeit für Sie nehmen können. Ist Ihnen der Weg zu weit, kommen wir auch gerne zu Ihnen nach Hause. Fragen Sie uns nach einem Termin für eine Weinprobe mit Freunden und Familie. Oder besuchen Sie uns doch bei einer unserer zahlreichen Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet.

halter

Lust auf Wein

Ordern Sie Ihren persönlichen Liebling aus unserem Sortiment! Unsere Weine gibt es im Fachhandel und in ausgewählten Onlineshops.

Liste des Fachhandels!

weinflaschen alle deko

Ja ich will

Unsere Weine sind mit Liebe hergestellt. Sie sind Fachhändler, Gastronom, Importeur oder einfach nur Genießer und wollen sich selbst davon überzeugen?

Hier Preisliste anfordern!

Unsere Literweine

Unsere Literweine sind die Brot-und-Butter-Weine des Weinguts. Hier punkten wir mit einem sehr guten Preis-Genuss-Verhältnis für den Alltag.

2016 Ein Liter Riesling trocken | 1601
2016 Silvaner trocken | 1602
2016 Müller-Thurgau feinherb | 1603
2016 Sommercuvée lieblich | 1604
2017 Oswald´s Rosé feinherb | 1705
2015 Ein Liter Rotwein feinherb | 1506

Im Detail

Ob pur oder als Schorle gemischt versprechen die Weine aus der Literflaschen leichten, saftigen, unkomplizierten Genuss in allen Facetten. Die Angebotspalette erstreckt sich vom Riesling, Silvaner und Müller-Thurgau, über Rotwein und Rosé, bis zum lieblichen Sommercuvée.

Unsere Gutsweine - rot

Unsere Gutsweine sind wie unsere Visitenkarte.

Sie zeigen gutes Handwerk, die Charakteristik der Rebsorten, die Typizität unserer Böden und versprechen Genuss zu vielen Anlässen!

Rotweintraum

Unser „Rotweintraum“ ist ein Cuvée aus verschiedenen roten Rebsorten, er vereint alle positiven Attribute: Frucht, ein samtiges Mundgefühl und leichte Cremigkeit.

2014 Rotweintraum trocken | 1421

Cabernet Mitos

Unser Cabernet Mitos ist mit seine kräftigen Struktur und tiefroten Farbe für viele Rotweinfans eine echte Überraschung! Wir geben diesem Wein die Zeit, die er benötigt, um so vollmundig und geschmackvoll zu erscheinen.

2015 Cabernet Mitos trocken | 1523

Spätburgunder

Der Spätburgunder ist ein filigraner Rotwein, beerig und erdig mit mehr dahinter, als seine typisch helle Farbgebung verspricht.

2015 Spätburgunder trocken | 1522

Herstellung

Die Rotweine im Gutsweinsegment werden traditionell auf der Maische vergoren, und danach mindestens 1 Jahr im großen Eichenholzfass oder mehrfach belegten Barriques ausgebaut.

Dies ermöglicht die Einbindung der Tannine und ein volles und weiches Mundgefühl, ohne schmeckbaren Holzgeschmack.

Sekt

Die Sekte aus Spätburgunder Rosé und Riesling sind aus eigener Herstellung. Sie werden, wie auch in der Champagne üblich, mit der traditionellen Flaschengärung hergestellt. Die feine Perlage entsteht durch die zweite Gärung auf der Flasche, der volle Geschmack durch mindestens sechs Monate Hefelager.

Riesling Sekt extra trocken | 1651
Spätburgunder Rosé Sekt brut | 1552

Secco

Unser fruchtiger Secco mit zugesetzter Kohlensäure ist eine pure Erfrischung.

Oswald´s Secco | 1753

Weingut Oswald

Wir teilen unsere Weine in vier verschiedene Kategorien ein:

Literweine:
unkomplizierte Alltagsweine

Gutsweine:
rebsortentypische Basisweine

Ortsweine:
terroirgeprägte Weine mit Holzeinfluss

Lagenweine:
Weine aus den besten Parzellen unseres Gutes

wein alle

Unsere Gutsweine - weiß

Unsere Gutsweine sind wie unsere Visitenkarte.

Sie zeigen gutes Handwerk, die Charakteristik der Rebsorten, die Typizität unserer Böden und versprechen Genuss zu vielen Anlässen!

Bukettsorten

Scheurebe und Sauvignon Blanc sind uns eine Herzensangelegenheit. Wie könnte man diesem Aroma auch widerstehen? Unser Sauvignon Blanc duftet nach Maracuja und schwarzer Johannisbeere gepaart mit einer ausgewogenen Säurestruktur, die Scheurebe kommt etwas weicher mit einem Bukett von Stachelbeere und Grapefruit daher.

2017 Sauvignon Blanc trocken | 1714
2017 Scheurebe trocken | 1715

Burgunder

Die Burgunder fühlen sich auf unseren Kalkböden richtig wohl: Das schmeckt man! Ob der nach Birne duftende, cremige Grauburgunder, der blumig-filigrane Weißburgunder oder unser vollmundiger Chardonnay – jeder wird seinen Burgunder-Liebling finden.

2017 Weißburgunder trocken | 1711
2017 Grauburgunder trocken | 1712
2017 Chardonnay trocken | 1713

Unsere Ortsweine

Unsere Ortsweine stammen aus Weinbergen rund um Wahlheim, Alsheim und Siefersheim, die ein typisches Terroir des Ortes aufweisen. Das Terroir setzt sich aus den jeweiligen Klimabedingungen und der Bodenbeschaffenheit zusammen.

Alle unsere Ortsweine sind im neuen oder mehrfach belegten Barriquefass ausgebaut, sodass eine feine Würze den Geschmack unterstreicht.

ALSHEIMER & SIEFERSHEIMER Chardonnay

In neuen französischen Barriques ausgebaut, zeigen unsere Chardonnays eindeutig ihre Herkunft: Der Siefersheimer Chardonnay zeichnet sich durch seine Säurestruktur, Würze und Kräutrigkeit aus. Hier spürt man das kühlere Klima und die spätere Lese. Der Alsheimer Chardonnay hingegen kommt mit voller Kraft daher, opulent und vollmundig mit dem Geschmack nach reifen, gelben Früchten.

WAHLHEIMER Silvaner & Weißburgunder

Der Wahlheimer Silvaner und der Wahlheimer Weißburgunder sind stark durch den Kalkboden geprägt. Die Weinberge am warmen Südhang sind von der Sonne verwöhnt.

Die Weine präsentieren sich rund, cremig und vollmundig mit einer unaufdringlichen Säure und sehr dezentem Holzeinsatz.

SIEFERSHEIMER St. Laurent

Der Siefersheimer St. Laurent ist schonend auf der Maische vergoren und wurde über 20 Monate im neuen Barriquefass gelagert. Trotz seiner Kraft und tiefroten Farbe, bemerkt man den Siefersheimer Porphyrboden und das kühlere Klima durch die ausgewogene Säurestruktur, die diesem Wein erst zur Harmonie verhilft.

Ortsweine

2016 Wahlheimer Weißburgunder
trocken | 1631
2016 Wahlheimer Silvaner
trocken | 1632
2016 Siefersheimer Chardonnay
Barrique trocken | 1633
2016 Alsheimer Chardonnay
Barrique trocken | 1634
2015 Siefersheimer St. Laurent
trocken | 1535

Unsere Lagenweine

Unsere Riesling und Spätburgunder Lagenweine stammen aus den besten Parzellen des Gutes.

Der niedrige Ertrag und die lange Reifezeit sowie die schonende Bearbeitung im Weinkeller machen diese Weine besonders konzentriert und lagerfähig.

Riesling

Unsere Rieslinge im Lagenweinsegment werden selektiv per Hand gelesen. Nach einer langen Maischestandzeit zum Extrahieren der Aromen, werden die Weine mit natürlichen Spontanhefen vergoren, und anschließend 9 Monate auf der Feinhefe gelagert.

SIEFERSHEIMER HEERKRETZ RIESLING

Boden: Porphyr-Verwitterungsgestein

Klima: späte Vegetation, kühl

Geschmack: filigran, würzig, animierende Mineralik, ausgeprägtes Säurespiel

ALSHEIMER GOLDBERG RIESLING

Boden: Kies- und Sandböden des Urrheins

Klima: frühe Vegetation, sehr warm

Geschmack: reife, gelbe Früchte wie Aprikose und Quitte, langanhaltend, kräftig

Spätburgunder

Unsere Spätburgunder im Lagenweinsegment werden traditionell über mehrere Wochen auf der Maische vergoren, um eine volle Extraktion der Inhaltsstoffe und der Farbe zu gewährleisten. Anschließend wird der Wein über 20 Monate im neuen, französischen Barriquefass gelagert, um alle Tannine einzubinden.

SIEFERSHEIMER MARTINSBERG SPÄTBURGUNDER

Boden: Porphyr-Verwitterungsgestein

Klima: späte Vegetation, kühl

Geschmack: feingliedrig mit angenehmer Säure, kräutrig, erdig, pfeffrig

Lagenweine

2016 Siefersheimer Heerkretz Riesling
trocken | 1641
2016 Alsheimer Goldberg Riesling
trocken | 1642
2015 Siefersheimer Martinsberg
Spätburgunder trocken | 1544
2015 Wahlheimer Schelmen
Spätburgunder trocken | 1545

WAHLHEIMER SCHELMEN SPÄTBURGUNDER

Boden: Kalkstein

Klima: mittlere Vegetation, warm

Geschmack: kräftig, rund, cremig, nach Beeren und Kirschen

Dessertweine

Wir verbinden Tradition mit Moderne. So kommt es, dass wir ganz bewusst unsere fruchtsüßen Dessertweine aus der Rebsorte Riesling mit den altbekannten Prädikaten bezeichnen.

Beide Weine eignen sich hervorragend zu Süßspeisen und Desserts, sowie jeglicher Art von Käse. Besonders die Naschkatzen kommen hier auf ihre Kosten.

Riesling Kabinett

Der Riesling Kabinett aus dem Gutsweinsegment ist fruchtig und leicht mit typischen Rieslingaromen wie Zitrone und grüner Apfel, frischer Süße mit angenehmer Säure.

2016 Riesling Kabinett fruchtsüß | 1616

Riesling Spätlese

Die Alsheimer Goldberg Riesling Spätlese aus unserem Lagenweinsegment wurde selektiv per Hand ausgelesen. Hier verwendeten wir nur die zu Rosinen eingetrockneten Beeren mit einer hohen Zuckerkonzentration. Dies macht den Dessertwein vollmundig und lässt ihn so wunderbar nach reifer Aprikose schmecken.

2016 Alsheimer Goldberg Riesling Spätlese
fruchtsüß | 1643

treffen
klara simon flaschen

15+6=